DBI Gas- und Umwelttechnik
DBI-GUT Slogan

Energieversorgungssysteme/ Erneuerbare Energien

Energieversorgung

Energieversorgung

Die Erzeugung von Wärme und Strom kann auf Basis verschiedener Energieträger sowie Technologien erfolgen. Neben den Konventionellen wie Erdgas, Erdöl oder Kohle kommen dabei zunehmend regenerative Energieträger wie Biogas, Biomasse (z.B. Holz), Geothermie oder Solarenergie zum Einsatz. Die effiziente und wirtschaftliche Nutzung ist dabei von verschiedenen Standortfaktoren abhängig.

Unabhängig von der Art der Energiequelle – eines haben alle gemeinsam: Am Markt kann sich dauerhaft nur behaupten, wer eine entsprechende Wirtschaftlichkeit aufweist. Die Wirtschaftlich der Energieversorgung hängt dabei von verschiedenen

  • technischen (Welche Wirkungsgrade sind gegeben?)
  • rechtlichen (Wie verläuft das Genehmigungsverfahren?)
  • gesellschaftlichen (Wie ist die Akzeptanz in der Bevölkerung?)
  • förderspezifischen (Werden Fördergelder gewährt?)

aber auch

  • lokalen (Welche Standortbedingungen liegen vor?)
  • globalen (Welche weltweiten Rahmenbedingungen bestehen?)
  • zeitlichen (Wie entwickelt sich der Energiebedarf z.B. aufgrund des demographischen Wandels?)

Faktoren ab.

Vor diesem Hintergrund erstellt unser Unternehmen sowohl standortangepasste Energiekonzepte als auch Einzelanalysen für folgende Energieträger:

Neben einer reinen Einzelstandortversorgung führen wir zudem komplexe und großflächige Analysen zu möglichen Wärmenetzen durch.