DBI Gas- und Umwelttechnik
DBI-GUT Slogan

Energieversorgungssysteme/ Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien

Biogas

Verschiedene erneuerbare Energien (EE) ermöglichen eine Bereitstellung von elektrischem Strom und Wärme. Welcher Energieträger der technisch und wirtschaftlich günstigste ist, hängt dabei sowohl von den jeweiligen Standortfaktoren als auch von den rechtlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sowie den entsprechenden ökonomischen Marktgegebenheiten (Preise, Zinsen etc.) ab.

Als Unternehmen mit langjährigen und einschlägigen nationalen sowie internationalen Erfahrungen bieten wir, beginnend bei der Erzeugung bis hin zur Endnutzung, folgende Leistungen an:

  • GIS-gestützte Standortanalysen zur Identifikation neuer Standorte für Biogas-, Biomasse-, Wind-, Photovoltaik-, Wasser- und Geothermieanlagen
  • Hilfestellung bei der Akquise von Neukunden und Projekten
  • Beratung zum Bau und Betrieb
  • Optimierung der Wirtschaftlichkeit
  • Aus- und Weiterbildungen
  • Prüfung, Wartung und Instandhaltung von (Biogas-)Anlagen

Nähere Informationen zu den jeweiligen Aktivitäten in den einzelnen EE-Bereichen finden Sie unter nachfolgenden Links:

Der aus erneuerbaren Energien erzeugte Strom kann am Ort der Entstehung genutzt (Eigenstromnutzung) oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. In den letzten Jahren vollzog sich dabei ein deutlicher Anstieg der Stromeinspeisemengen, so dass die erneuerbaren Energien einen wesentlichen Anteil an der Stromproduktion erlangt haben. Diese Entwicklung führte jedoch auch dazu, dass die Erzeugung zunehmend Schwankungen (zeitliche Differenzen zwischen Angebot und Nachfrage) und räumlichen Diskrepanzen (z.T. große Entfernungen zwischen Produktion und Nachfrage) ausgesetzt ist. Vor dem Hintergrund einer ganzheitlichen Betrachtung umfasst der Tätigkeitsbereich unseres Unternehmens auch folgende Bereiche:

  • Zeitliche und räumliche Auswirkungen aktueller und zukünftiger EE-Anlagen auf das Stromnetz
  • Direktvermarktung und Regelenergie