DBI-GRUPPE
DBI Gas- und Umwelttechnik

Forschung und Entwicklung

Unser Unternehmen betreibt angewandte Forschungen zur sicheren sowie umweltverträglichen Energieversorgung mit den Energieträgern Erdgas und Erdöl. Auch die untertägige, großvolumige Speicherung von Wind- und Solarenergie sowie für die Entwicklung der tiefen Geo-/ Petrothermie finden in diesem Zusammenhang Beachtung.

Folgende Themen beinhalten spezielle Forschungstätigkeiten:

  • Petrophysikalische Laboruntersuchungen zu Speicher- und Deckgebirgseigenschaften (H2, CO2)
  • Laboruntersuchungen zur Mehrphasenströmung Gas- Wasser- Öl oder CO2- Wasser sowie zur Gasvermischung (H2-Erdgas)
  • Technologieentwicklung und -optimierung für die Gasförderung aus geringpermeablen Reservoirgesteinen
  • Analyse der Auswirkungen von Gasbegleitstoffen auf Untertage- sowie Obertageanlagen (H2, CO2, Schwefel, Odoriermittel)
  • Thermodynamische Modelle zur untertägigen Speicherung von Spezialgasen wie Wasserstoff und Kohlenstoffdioxid (Bohrung, Speicher)
  • Modellanpassung zur Gasvermischung in UGS (Erdgas, H2, Stadtgas, CO2)
  • Anforderungen und Eignung von UGS für die Wasserstoffspeicherung
  • Materialauslegungen für spezielle Bohrungskomplettierungen (H2, CO2)
  • Untersuchungen zu Ausfällungen im Porenraum in Bohrungsnähe
  • Sicherheit und Endverwahrung von Bohrungen und Gasleitungen
  • Spezielle Technologien zur Gasaufbereitung und -trocknung mittels Membranen zur Energie- und Kostenminimierung

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Hagen Bültemeier
komm. Fachgebietsleiter

  (+49) 3731 - 41 95 343
  (+49) 3731 - 41 95 309

Email anzeigen

  hagen.bueltemeier@dbi-gruppe.de