DBI Gas- und Umwelttechnik
DBI-GUT Slogan

Gasanwendung - Gasverfahrenstechnik

Prozess- und Technologieentwicklung

Das kohlenstoffbasierte Zeitalter hat seinen Höhepunkt überschritten. Die Einbindung von erneuerbaren Energieträgern bei der Herstellung von Basischemikalien, Treibstoffen oder Brenngasen erfordert ein breites verfahrenstechnisches Wissen sowie anwendungsbereite thermodynamische Kenntnisse. Wir bearbeiten Prozess- und Technologieentwicklungen von technischen Machbarkeitsstudien über verfahrenstechnische Bilanzierungen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen.

 

Themen:

  • H2-Erzeugung und –Aufbereitung
  • Power- to -Gas (Methanisierung)
  • Erzeugung regenerativer Kraftstoffe bzw. chemische Grundstoffe (GtL, DME, Methanol)
  • Wirtschaftlicher Einsatz von KWK-Anlagen und Brennstoffzellen
  • Verbrennung wasserstoffhaltiger Gase
  • Petrochemische Verfahren, Gasaufbereitung und Synthesegaserzeugung

 

Unsere Leistungen:

  • Machbarkeitsstudien
  • Stoffliche, energetische und exergetische Bilanzierung
  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen (Abschätzung und Vergleich von CAPEX sowie OPEX)
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
Schema

Ansprechpartner

Dr.-Ing. Jörg Nitzsche
Fachgebietsleiter Gasverfahrenstechnik

  (+49) 3731 - 41 95 331
  (+49) 3731 - 41 95 309

Email anzeigen

  joerg.nitzsche@dbi-gruppe.de